D

de-DE

Angular Performance: Best Practices und Common Fails

Sprecher: Christoph Wieske
Slot: t.b.a.
Raum: t.b.a.
Christoph Wieske

Die Angular Change Detection ist Segen und Fluch zugleich. Klar, sie macht uns das Entwicklerleben erheblich einfacher mit One-Way- und Two-Way-Binding, aber wehe dem der einige Grundsätze nicht befolgt und dessen Applikation größer wird als ursprünglich gedacht. Anhand mehrerer schlechter Beispiele erarbeiten wir wie man es besser macht, schauen uns hinter den Kulissen etwas um und leiten uns Grundregeln ab die wir fortan befolgen – immer.