S

de-DE

Freie Software als Beitrag zu Green IT

Sprecher: Alexander Dahl
Slot: Dienstag 15:15 - 16:15 Uhr
Raum: Bielefeld / Out
Alexander Dahl

Eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Informationstechnologie ist möglich, wenn vorhandene Geräte sparsamer arbeiten. Natürliche Ressourcen können geschont werden, wenn Hardware länger verwendet wird. In beiden Fällen kann Freie Software einen wichtigen Beitrag leisten. Ob schlanke Betriebssysteme für alte Büro-PC, freie Firmware für abgekündigte IoT-Geräte oder aktuelle Software für alte Smartphones, die Möglichkeiten sind vielfältig. In der Session werden Initiativen und Beispiele vorgestellt, die mit offenem Quellcode unter freien Lizenzen in internationaler Zusammenarbeit den Weg in eine zukunftsfähige Softwareentwicklung weisen können.