S

de-DE

Einfachheit und Nachhaltigkeit in der Softwareentwicklung

Sprecher: Ulrich Deiters
Slot: t.b.a.
Raum: t.b.a.
Ulrich Deiters

Warum brauchen wir in der Softwareentwicklung eigentlich fast immer die durch die Weiterentwicklung der Hardware oder andere Verbesserungen gewonnene Effizienz in kürzester Zeit wieder auf? Weshalb sind unsere Softwarelösungen oft nicht so langlebig und verursachen schon nach einiger Zeit hohe Wartungsaufwände oder lassen uns den Support für ältere Geräte oder Betriebssystemversionen einstellen. Wieso sind unsere Lösungen eigentlich nur selten so einfach wie wir sie gerne hätten und durch was handeln wir uns immer wieder trotz neuer Paradigmen und Abstraktionen Komplexität abseits der Problemlösung ein? Der Talk zeigt auf wie wir als Softwareentwickler*innen mitverantwortlich sind für einen weiter steigenden Ressourcen- und Energieverbrauch und gibt Anstöße für ein Umdenken.