S

de-DE

Pimp my testAUTOmation! Wie optimiere ich meine Seleniumtests?

Sprecher: Kay Grebenstein
Slot: t.b.a.
Raum: t.b.a.
Kay Grebenstein

Softwareentwicklungsprojekte leben vom Einsatz von modernen Testwerkzeugen, die die Projektbeteiligten bei ihrer Arbeit unterstützen.

Selenium gibt es seit dem Jahr 2004 und wirkt ggf. etwas angestaubt, aber trotzdem ist es nicht aus der Mode. Mit Selenium 4 holt es zu dem neuen Herausfordern auf.

Aber schon heute lassen sich mit einfachen Mitteln wichtige Funktionen einbauen wie Screenshots, Videos, Reports … bis hin zu Ansätzen von KI. Der Vortrag zeigt neue Ideen aus Selenium 4 und zeigt Beispiele für Optimierungen wie Screencapturing und Testen mit KI.