S

de-DE

Angular & UI5 Web Components: Der Phönix schmückt das Schild

Sprecher: Bastian Voigt
Slot: Dienstag 15:15 - 16:15 Uhr
Raum: Salon Magdeburg
Bastian Voigt

Mit Fiori und dem SAPUI5 bzw. openUI5 Framework hat die SAP ihr Erscheinungsbild neu definiert und bietet ihren Nutzern eine vollkommen überarbeitete User Experience auf Basis von Web-Technologien. Mit diesem Schritt durchsticht die SAP ihre eigene Blase und öffnet sich mit den UI5 Web Components der gesamten Web-Welt. Durch die Bereitstellung seitens SAP finden die grundlegenden UI-Elemente des SAP Frameworks nun seit Anfang des Jahres 2019 ihren Weg auch in andere Web-Frameworks wie Angular, React oder VueJS und bereichern sie durch ihre eigenen Vorteile.

Mit der SAP Komponentenbibliothek können Entwickler unternehmenstaugliche Web-Anwendungen im Stile von SAP und unter Verwendung der Fiori design language entwickeln, ohne ein lizensiertes SAP-Produkt kaufen zu müssen. So lässt sich zum Beispiel die robuste und modulare Anwendungsarchitektur von Angular, durch die leichtgewichtigen und einfach zu integrierenden UI5 Komponenten erweitern.

Das Hauptaugenmerk der Session liegt auf der beispielhaften Implementierung und Nutzung der UI5 Web Components in einer Angular Anwendung.