S

de-DE

Kollegen quälen: Force Feedback Programming

Sprecher: Robin Sedlaczek
Slot: t.b.a.
Raum: t.b.a.
Robin Sedlaczek

Sauberen Code kann man mit den Methoden der Clean Code-Initiative erreichen und mit Richtlinien im Team umsetzen. Doch was, wenn die werten Kollegen sich nicht an die Richtlinien halten, ob bewusst oder unbewusst? Es passiert, dass Code mit der Zeit Gerüche annimmt. Force Feedback Programming soll den Entwickler unmittelbar beim Coden zwingen, Richtlinien einzuhalten. Unsauberer Code bedeutet Schmerzen! In dieser Session wird gezeigt, wie wir mit Visual Studio-Extensions und der Microsoft .NET Compiler Platform unsere Kollegen quälen. Praxisnah (und selbstgeißelnd) im Live-Coding.