Veranstalter


Die CurrentSystem 23 GmbH wurde 2004 von Michael Blume gegründet und ist ein unabhängiger IT Dienstleister im Microsoft .NET Umfeld. Wir erbringen Leistungen über den gesamten Softwarelebenszyklus von der ersten Anforderung über die Realisierung, Einführung, den Betrieb bis hin zur Migration bei Einstellung des Betriebs.

Die IT-Entwicklungsschwerpunkte liegen dabei in der Planung, Architektur und Umsetzung sowohl von Desktop- als auch von Webapplikationen. Eine besondere Herausforderung stellen dabei immer wieder hybride Szenarien dar. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung und Administration sowie dem Betrieb von Infrastruktur.

Goldpartner


Text Control wurde 1991 gegründet und ist ein preisgekrönter Microsoft Visual Studio Industry Partner und führender Anbieter von Reporting- und Textverarbeitungskomponenten für Microsoft-Entwickler. Die Produkte helfen tausenden von Entwicklern, Text- und Dokumentenverarbeitung in ihre Windows, Web und Mobil-Anwendungen zu integrieren. Text Control ist zu 100% inhabergeführt und damit komplett unabhängig von Investorenentscheidungen. Kunden profitieren von jahrelanger Erfahrung, einer sehr großen Nutzerbasis und den ausgereiften und zuverlässigen Produkten.

Kernprodukt ist das Reporting-Framework, welches die Stärken eines Reporting-Tools mit einer, einfach zu handhabenen, Textverarbeitung kombiniert – voll programmierbar und integrierbar in einer .NET Anwendung.


Die regiocom GmbH ist einer der größten, konzernunabhängigen Full-Service-Dienstleister für die Energiewirtschaft in Deutschland. Wir erbringen die komplette Abrechnung, Kundenbetreuung und Verbrauchsmessung für Lieferanten und Netzbetreiber, einschließlich der notwendigen Softwareentwicklung und Systemanpassung. Dazu gehört auch der Betrieb eines hochlastfähigen Rechenzentrums und einer leistungsstarken Druckerei. Neue Energiemarken ebenso wie etablierte Strom- und Gasversorger vertrauen regiocom die Betreuung und Abrechnung ihrer Privat- und Geschäftskunden an oder setzen auf unsere System- Lösungen. Im Verbund mit den regiocom-Partnerunternehmen greifen wir auf über 2.000 Fachleute aus allen Bereichen der Energiewirtschaft zurück.


Die valantic Trading Solutions AG ist ein innovatives Software- und IT-Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in Magdeburg. Wir entwickeln seit über 18 Jahren erfolgreich zukunftsweisende IT-Lösungen für den nationalen und internationalen Banken- und Finanzsektor. Unsere Kunden setzen auf eine enge partnerschaftliche Zusammenarbeit sowie auf das fachliche Know-how unserer rund 150 IT- und Finanz-spezialisten an den Standorten Magdeburg, Frankfurt am Main und München.

Wir gehören zu valantic, einer der am schnellsten wachsenden Anbieter für zukunftsweisende IT-Lösungen, Standardsoftware und Consulting im europäischen Raum. Wir bewältigen mit über 600 Mitarbeitern an 15 Standorten die zentralen Herausforderungen der Digitalisierung mit einer einzigartig flexiblen Organisation und operativer Exzellenz.


XITASO ist Software Entwicklungs- und Consulting-Dienstleister für B2B-Kunden. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Konzeptionierung, Entwicklung, Implementierung und Inbetriebnahme von Software zur Optimierung von Wertschöpfungs- und Lieferketten.

Seit seiner Gründung 2011 konzeptioniert und entwickelt XITASO steuerungsnahe Software für Maschinenbau, Robotik und Automation. Dieses Know-how wird gezielt und bedarfsgerecht mit Web- und Mobiletechnologien verknüpft, um Industrie 4.0 und das Internet der Dinge praxisnah und nutzenorientiert umzusetzen.

Um individuelle Lösungen effizient zu erarbeiten, setzt XITASO auf agile Entwicklungsprozesse. In enger, iterativer Abstimmung mit dem Kunden entstehen passgenaue Software-Konzepte. Komplexe Systeme einfach und intuitiv bedienbar zu machen steht dabei im Mittelpunkt. Dies gilt sowohl für den Office- als auch für den Shopfloor und insbesondere für die Integration beider Bereiche. Neben dem Hauptsitz in Augsburg ist XITASO seit 2016 auch in Magdeburg vertreten.


Die HEC ist ein 1988 gegründetes Software- und IT-Beratungshaus. Mit unseren 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beraten wir Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung und der agilen Prozesse und erarbeiten in die Zukunft gerichtete, individuelle IT-Lösungen. 

Ihr Leistungsspektrum umfasst alle Bereiche der modernen Software-Entwicklung, der agilen Beratung und der Weiterbildung im Rahmen der Software Akademie. Vom Anforderungsworkshop über die agile Entwicklung bis hin zum Erproben innovativer Produkte erhalten unsere Kunden alle Lösungen aus einer Hand. Bei der HEC arbeiten derzeit rd. 150 Mitarbeitende, und sie wurde 2017 wiederholt vom Great Place to Work © Institut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. 

Die HEC gehört zum team neusta, dem größten mittelständischen IT-Unternehmensverbund Bremens. Das team neusta stellt mit seinen 1.000 Angestellten und 500 Freiberuflern neben den fachlichen Kompetenzen weitere essentielle Werte der partnerschaftlichen Zusammenarbeit in den Vordergrund. Die HEC ist ein starkes Mitglied dieses Netzwerkes und profitiert gleichzeitig von der umfassenden Expertise aller team neusta-KollegInnen.


Die AxeTrading Ltd, mit Hauptsitz in London und Betriebsstätte in Magdeburg, ist Spezialist für innovative IT-Lösungen im Finanzsektor. 

Schwerpunkte unserer Tätigkeiten sind Softwareentwicklung, IT-Beratung und Anwender-Support.

Wir erstellen innovative technologisch-moderne und schlanke Softwarelösungen. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung und Pflege von standardisierten sowie individuellen Produkten für den elektronischen Handel von Wertpapieren.

Von der Konzeption und Design, über die Entwicklung und Testung, bis zur letztendlichen Kundenbetreuung und Warten der Software werden alle Schritte in-house nach Agilen-Entwicklungsprozessen durchgeführt. Aus unserem Sitz in der so genannt "Denkfabrik" im Wissenschaftshafen der Stadt bieten wir unseren Kunden weltweiten Remote Support, sowohl während der Software-Integrationsphase, als auch darüber hinaus. So lassen sich Spuren erfolgreicher Projektarbeiten auf vier Kontinenten finden!

Unser Team ist im Durchschnitt 32 Jahre alt, kommt aus 10 Ländern und freut sich auf IT-Herausforderungen. 

Leidenschaft kann man nicht programmieren, aber wir nutzen sie in unserer Softwareentwicklung.



Die CraftingIT GmbH mit Hauptsitz in Magdeburg ist eine Tochtergesellschaft der BridgingIT GmbH und komplettiert mit seinem Fokus auf Service, Support und Remote-Entwicklung das Angebot der Unternehmensgruppe. Als Full Service Provider setzen craftingIT und bridgingIT mit Ihren ca. 600 Mitarbeitern auf eine konsequente und ganzheitliche Umsetzung von fachlichen und technischen Anforderungen in Lösungen sowie eine professionelle Servicebetreuung für ihre Kunden aus dem gehobenen Mittelstand und Großkonzerne.

Unser Onshore-Center in Magdeburg ist spezialisiert auf die Übernahme von IT-Services, Softwareentwicklung in Java und .net, Durchführung von Tests, sowie auf die Wartung und Betreuung von Anwendungssystemen. 


IT made in Magdeburg. Als Anwendungsentwicklungszentrum der IBM im deutschsprachigen Raum arbeiten wir mit einem Team aus über 450 Tüftlern und Visionären an der Entwicklung einer besseren Welt. Dabei setzen wir nicht nur auf lokale Teams, sondern auch auf direkte Ansprechpartner im fachlichen, als auch im personellen Bereich.

Wir designen, entwickeln, testen und managen gemeinsam in über 50 Projekten verschiedener Branchen. Dabei nutzen wir unterschiedlichste Technologien von Anwendungsentwicklung in Java und SAP ABAP über Cloud, Mobile, Webentwicklung bis hin zu Blockchain. 

In diesen Bereichen wachsen nicht nur wir als Unternehmen, sondern auch unsere Mitarbeiter. So bieten wir nicht nur ein tolles Arbeitsklima und jede Menge Spaß sondern auch technische Karrierepfade zum IT-Specialist in unterschiedlichsten Ausprägungen, z.B. JEE, Mobile oder Test.

Ideelle Partner


Die IT-Branche hat sich in der Ottostadt Magdeburg zu einem wahren Innovationsmotor entwickelt. Etwa 3.100 Branchenmitarbeiter programmieren Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt für die Zukunft. Hier boomt die Schlüsselbranche der Digitalisierung. Magdeburgs IT-Unternehmen – meist kleine und mittelständische, international erfolgreiche Unternehmen – setzen ihre Schwerpunkte in Bereichen der Software-Entwicklung, der Telekommunikationsdienste, der IT-Services oder bei der Herstellung von Hardware. Die Ottostadt Magdeburg punktet mit der Nähe zu einer Vielzahl von universitären Einrichtungen und zu den Hochschulen sowie mit hervorragend ausgebildeten Fachkräften. Fördermöglichkeiten in Form von direkten Investitionszuschüssen über Förderung von Arbeitskräften bis hin zur Bezuschussung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben hält die Stadtverwaltung am Wirtschaftsstandort Magdeburg für Investoren bereit.


Die Investitions- und Marketinggesellschaft mbH (IMG) ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Sachsen-Anhalts. Als Dienstleister im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt vermarkten wir den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Sachsen-Anhalt und zeichnen außerdem verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland.

Die Ansiedlung von Unternehmen im Land Sachsen-Anhalt wird aktiv von der IMG begleitet und unterstützt. Im Auftrag des Landes hilft die IMG den hier ansässigen Unternehmen bei Bedarf bei Ihren Investitionen. Wir begleiten Sie als Partner bei

  • der Standortsuche,
  • bei Förder- und Finanzierungsfragen,
  • im Umgang mit Behörden und
  • bei allen Fragen der Projektrealisierung.
  • Unser Service ist vertraulich und kostenfrei.


    Das Unternehmen devcoach® besteht seit 2007 und wird von Michael Willers, Software-Architekt mit mehr als zwanzig Jahren Berufserfahrung in der Software-Industrie (u. a. Microsoft, BSI – Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) geleitet.

    Wir begleiten Unternehmen ganzheitlich bei der Realisierung von Softwareprojekten von der Architektur bis zum Deployment und Betrieb.

    Unser Leistungsspektrum umfasst:

    - Beratung und Analyse bestehender IT-Lösungen
    - Beratung Technologieauswahl
    - Wissenstransfer durch individuelle Schulungen in allen Projektphasen
    - Projektsteuerung, Planung und Moderation
    - Technologie- und Architekturkonzepte für Entscheidungsträger
    - Entwurf und Review von Sicherheitskonzepten und Implementierungen
    - Sicherheitsanalysen (Threat-Modeling) und Sicherheitsarchitektur (Trust, PKI)
    - Architektur-und Code-Reviews, Schwerpunkte: Skalierung, Security, Performance
    - Projektbegleitende Unterstützung Ihres Entwicklerteams (Architektur und Realisierung)

    Mit unserem professionellen Netzwerk können wir uns schnell in Ihre fachlichen Prozesse einarbeiten und gewährleisten so kurzfristige, transparente Projektfortschritte.


    Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“ unterstützt mittelständische Unternehmen sowohl in Sachsen-Anhalt als auch bundesweit beim Einsatz innovativer digitaler Lösungen zur Optimierung innerbetrieblicher Prozesse, Vernetzung von Betrieben und Entwicklung neuer Geschäftsfelder. In den vier Themenschwerpunkten Digitale Geschäftsmodelle, Vernetzung und Standardisierung, Safety & Security sowie Nutzerfreundlichkeit und Akzeptanz bieten wir kostenlose Unternehmensbesuche, Workshops, und Vorträge an. Weitere Informationen zu uns und unseren Angeboten unter www.vernetzt-wachsen.de


    Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Magdeburg „vernetzt wachsen“ gehört zu Mittelstand-Digital. Mit Mittelstand-Digital unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de


    Seit fast 30 Jahren liegt unsere Kernkompetenz in der Beratung zu den Themen „Software-Entwicklung“, „Lizenzierung“, „Software Asset Management (SAM)“ und dem Vertrieb von Lizenzen und Werkzeugen zur Software-Entwicklung.

    Zoschke Data gehört zu den umsatzstärksten deutschen Microsoft-Partnern und zu den erfolgreichsten Lieferanten von .NET-Entwicklungswerkzeugen wie Visual Studio, MSDN und Team Foundation Server.

    Sind Sie ISV? Dann können Sie über uns Microsoft Royalty Lizenzen beziehen, die Sie extrem preiswert und unkompliziert mit Ihrer Lösung an Endkunden vertreiben und ausliefern können.

    Interessieren Sie sich für Office 365 Lizenzierung und Migration? Wir helfen Ihnen gern!


    Die Michael Richter AppWare aus Magdeburg entwickelt seit 2013 mobile, Cloud- und Webanwendungen für den Mittelstand. Unsere Software verbessert und beschleunigt interne Abläufe und Informationsflüsse unserer Kunden. 

    Basierend auf mehr als 20 Jahren Erfahrung in der professionellen Softwareentwicklung erarbeiten wir für unsere Anwender individuell zugeschnittene Lösungen, die deren Anforderungen passgenau erfüllen und dabei intuitiv bedienbar bleiben. Dazu bewegen wir uns in einer Welt aus MongoDB, Node.js, Angular, ionic und Azure, scheuen aber auch keine Auseinandersetzung mit SQL Server und .Net Core..


    Ihr regionaler IT-Dienstleistungs- und Beratungspartner für komplexe Anwendersysteme- und Lösungen, für Netzwerke und IT-Infrastrukturen, Hochverfügbarkeit, Datensicherheit und Datensicherung. 

    Seit 1991 sind wir mit unserem Stammsitz in Schönebeck/Elbe nahe der Landeshauptstadt Magdeburg ansässig.

    Silberpartner


    Die oparco® – open architectures & consulting wurde im Jahre 2007 von dem heutigen Geschäftsführer Markus Winkler gegründet. oparco® hat sich auf die Entwicklung von individuellen Softwarelösungen und Webapplikationen in modernen, heterogenen IT-Landschaften spezialisiert. Wir analysieren die Geschäftsprozesse unserer Kunden, entwickeln gemeinsam mit ihnen Lösungen, erstellen individuelle Softwareanwendungen und betreuen diese Systeme über den gesamten Lebenszyklus. Unsere Implementierungen basieren meist auf den aktuellsten Java- und JavaEE-Technologien und setzen durchweg auf die Konzepte von serviceorientierten Architekturen (SOA). Oparco® ist branchenneutral aufgestellt, allerdings besitzen wir tiefgreifende Kenntnisse im Automotive- und Healthcare-Umfeld.


    Die Sulzer GmbH begleitet als Full-Service-Anbieter für Prozess- und IT-Beratung seit 1978 Automotive-Kunden wie Audi, BMW, Daimler, MAN, MINI, Porsche, Rolls-Royce und VW erfolgreich auf ihrem Weg. Wir zeichnen uns aus durch hohe Expertise in den Geschäftsprozessen unserer Kunden, professionelle IT-Dienstleistungen und fundiertes Know-how in allen klassischen und sich anbahnenden IT-Technologien. Die Sulzer GmbH beschäftigt aktuell ca. 770 Mitarbeiter an sechs Standorten weltweit, darunter auch an unserem jungen Standort Magdeburg.


    Über 25 Jahre Wissen, Fortschritt und Erfahrung in der Programmierung kaufmännischer Software zeichnen die SelectLine Software GmbH aus. Mehr als 30.000 Anwender in Deutschland vertrauen bei Ihrer täglichen Arbeit den SelectLine Softwarelösungen. 100 Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft und einem hohen Maß an Kompetenz an unseren IT-Lösungen. Und all das befindet sich mitten im Herzen von Magdeburg.

    Die SelectLine Produktpalette ist branchenneutral und dennoch individuell sowie einfach in der Handhabung und zeichnet sich durch extrem kurze Implementierungsphasen aus. Die Software bietet eine zentrale Datenverwaltung für Unternehmen, in der alle systemrelevanten Informationen standardisiert aufbewahrt werden.


    ppedv AG steht als Microsoft Gold Certified Partner for Learning Solutions für erstklassige Developer Trainings. Seit 1997 lieben uns Entwickler an mittlerweile bundesweit 12 Standorten. Im Fokus stehen dabei:

    • .NET und Visual Studio 

    • ASP.NET, JavaScript, HTML5, CSS3

    • SQL Server Business Intelligence 

    • Scrum und Kanban

    Lerne uns direkt auf den Magdeburger Developer Days unter dem Motto „BRAINFIT“ kennen und hol dir dein persönliches Fitness-Package gratis am ppedv-Stand ab!



    Die citim GmbH am Standort Barleben ist seit über 20 Jahren ein Fertigungsdienstleister für Prototypen und Kleinserien und führend im Bereich der Additiven Fertigung (3D Druck) von Metall- und Kunststoffbauteilen. Abgedeckt wird die gesamte Produktionskette von der Bauteilkonstruktion bis zur Fertigstellung des Bauteils.

    Seit Januar 2017 gehört citim zum Oerlikon Konzern und bildet den Kern für die Industrialisierung der Additiven Fertigungsverfahren. Als führender, weltweit tätiger Technologiekonzern mit einer über 100-jährigen Tradition ist Oerlikon mit mehr als 13.500 Mitarbeitenden an über 170 Standorten global präsent.

    Im Softwarebereich ist citim spezialisiert auf innovative Softwarelösungen zur Verwaltung und Verarbeitung von 3D-Daten. Seit mehr als 10 Jahren entwickelt das Unternehmen Software für den Bereich der Additiven Fertigung und übernimmt damit innerhalb der Oerlikon Gruppe eine zentrale Rolle.


    Als forschungsnahe IT-Firma erarbeiten wir auf Grundlage innovativer Technologien und bewährten Frameworks individuelle Software mit Augenmaß. Wir entwerfen Interfaces, visualisieren Daten, entwickeln Systeme und gestalten Innovationen. Dabei legen wir stets ein besonderes Augenmerk auf Ästhetik und streben ein höchstes Maß an Qualität und Design an.


    Lintra entwickelt und implementiert effizienzsteigernde Geschäftsanwendungen auf Basis der Microsoft-SharePoint-Technologie und berät rund um die Cloud, Office 365 sowie Azure.

    Für ein kollaboratives Projekt-Management auf Basis von SharePoint hat Lintra ihr Produkt Cpm entwickelt. Cpm unterstützt ihre Kunden bei der Strategie, der Konzeption, der Anwendungsentwicklung bis hin zum Betrieb von Microsoft-Technologien. Mit Quam, der SharePoint/Visio basierende Evolutionsplatform für Organisationen, Managementsysteme mittels sozialkollaborativem Prozessmanagement, gibt Lintra Unternehmen einen effizienten und ISO-Gerechtes Werkzeug zur Optimierung der internen Prozesse. Das Unternehmen ist Gold-Kompetenzpartner von Microsoft und Träger namhafter Auszeichnungen für ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen.


    Die Q-fin ist ein europaweit agierendes Dienstleistungs- und Softwareentwicklungsunternehmen. Mehr als 14 Jahre unterstützen wir Banken im Bereich der Anforderungen im Geld- und Kapitalmarkt, entwickeln und betreuen Softwarelösungen im Bereich der institutionellen Investoren mit Schwerpunkt Portfolio- und Risikomanagement.

    Im Bereich des IT-Consulting unterstützen wir Banken in allen technischen und vielen fachlichen Fragestellungen im Umfeld von Front Arena. Dazu gehören Releasewechsel, Weiterentwicklungen und Support, aber die Einführung neuer Finanzprodukte und die Umsetzung gesetzlicher Anforderungen für den Handel von Finanzprodukten, insbesondere die Umsetzung von Regulatorien und Anforderungen seitens der Finanzaufsichtsbehörden. Front Arena ist ein international eingesetztes Handelssystem und Portfoliomanagementsystem für börsen- und billateral-gehandelte Geld- und Kapitalmarktprodukte. Zudem bietet Front Arena neben den Funktionen für den Handel die notwendigen Features für Abwicklung, Risikocontrolling und Bilanzen.

    Der Schwerpunkt im Bereich der Softwareentwicklung liegt in der Unterstützung der Kunden aus dem Finanzsektor, hier insbesondere der Anwender aus dem Bereich der kommunalen Versorgungskassen mit unserem Portfoliomanagementsystem Q-bonds sowie dem Risikomanagementsystem Q-risk.


    X-Trade ist ein international agierendes E-Commerce Unternehmen für Markenschuhe, Sportartikel und Bekleidung namhafter Hersteller. Unser großes und attraktives Sortiment, das sich vor allem durch seine Aktualität und die günstigen Preise auszeichnet, verbindet sich hierbei gekonnt mit einer professionellen Struktur, die ein hohes Maß an Kundenorientierung ermöglicht. Vom Einkauf bis zur Warenauslieferung – wir nehmen alles selbst in die Hand. Unser Herzstück bildet dabei unsere IT-Abteilung. Unsere Entwickler beschäftigen sich täglich mit der Optimierung und Weiterentwicklung innovativer E-Commerce Lösungen im Front- und Backendbereich. Mit mehr als 75 Mitarbeitern zählen wir zu den führenden Multi-Channel-Distanz-händlern. Unsere Website www.tauro.de gilt als etablierte Marke, welche in über 100 Ländern für innovative Sortimente und exzellenten Kundenservice bekannt ist.

    Medienpartner


    Der VITM ist der Vertreter der IT-Wirtschaft Sachsen-Anhalts mit ihren fast 15.000 Mitarbeitern. Er ist das Sprachrohr einer erfolgreichen Branche, die inzwischen genauso viele Menschen beschäftigt wie der Maschinenbau. Für die IT-Unternehmen im Land bündelt und koordiniert er die vielfältigen Interessen. Gegenüber Politik, Medien und Öffentlichkeit setzt er sich nachhaltig für die Belange der Unternehmen und ihrer Beschäftigten ein. Als Dienstleister bietet er unter anderem arbeits- und sozialrechtliche Beratung und Vertretung, gezieltes Networking, aktive Nachwuchsgewinnung sowie versierte Medienarbeit für seine Mitglieder.


    Die Softwerkskammer ist ein Zusammenschluss von Communities of Professionals, die über den ganzen deutschsprachigen Raum verteilt sind. Uns geht es darum, gute Software zu entwickeln, und zwar im Hinblick auf alle Aspekte.

    Wir möchten

    •  voneinander lernen und Erfahrungen austauschen
    •  die Software erstellen, die der Kunde wirklich braucht
    •  sicherstellen, dass unsere Ergebnisse eine hohe interne und externe Qualität besitzen
    •  flexible, leicht änderbare Software herstellen

    Kurz: Wir wollen die richtige Software entwickeln, und wir wollen die Software richtig entwickeln.

    Dazu organisieren die lokalen Communities (die Softwerkskammern) ihre Treffen und andere Events wie CodeRetreats oder OpenSpaces oder tauschen sich einfach nur via Mailingliste aus.

    Die Magdeburger Softwerkskammer trifft sich regelmäßig einmal im Monat zum Erfahrungs- und Wissensaustausch.


    OBJEKTspektrum geht an alle Software-Manager, -Projektleiter, -Architekten sowie professionelle Software-Entwickler. Das Themenspektrum reicht von der Anforderungsanalyse über Architektur und Design bis hin zu Testing und Maintenance. Es gibt Artikel zu Projekt- und IT-Management, agilen oder iterativen Prozessen, Open-Source, Eclipse, geografisch verteilter Entwicklung und Migrationsstrategien.


    JavaSPEKTRUM berichtet über neue Konzepte und Entwicklungen mit Praxisrelevanz, ebenso wie über die Säulen erfolgreicher Software-Entwicklung mit Java. Vor dem Hintergrund des heutigen Projektumfeldes hat JavaSPEKTRUM das Integrationsspektrum deutlich ausgebaut, das die Integration von Java-Anwendungen mit Anwendungen und Diensten auf anderen Plattformen beleuchtet.


    dotnetpro ist die führende deutschsprachige Wissensplattform für professionelle Software-Entwickler. 

    Zur Plattform gehören die stets topaktuelle Internet-Präsenz www.dotnetpro.de, der wöchentlicher Newsletter zu Desktop-, Web-, Mobile- und Serverentwicklung, die monatliche, hochqualifizierte Fachzeitschrift zu Softwareentwicklung mit Microsoft-Technologien, Web-Techniken wie HTML5/JavaScript, Cloud und Entwicklung mit .NET für iOS und Android sowie eine Wissensdatenbank mit mehr als 4.000 Beiträgen und Fachvideos.